Vereinsleben


Auf dieser Seite möchte der Anglerverein Laußig e.V. seinen Mitgliedern und insbesondere unseren Besuchern einen Einblick in das Vereinsleben ermöglichen. Aus diesem Grund veröffentlichen wir auf dieser Seite Bilder und Berichte zurückliegender Vereinsveranstaltungen.

Wir gestalten diese Seite in folgender Richtung!

Viel Spaß!

Ganz wichtig: Eure Mithilfe!

Wer schöne Fotos hat, soll sie uns bitte zukommen lassen, damit wir sie hier reinstellen können. So haben alle daran teil was zu sehen ist.
Möglichkeiten Uns die Bilder zu geben:

* USB-Stick
* Chipkarte
* Email (wenn es nicht zu viele und zu große sind)

Bilder per Mail!

Wandelt diese bitte wenn möglich mit einem Fotoprogramm (z.B. Paint)

in die Bildgröße 640 x 480 Pixel um.

Somit könnt Ihr einige an die Mail anhängen und es geht super schnell beim

senden. Diese sind aber für den Ausdruck nicht geeignet also behaltet immer das Original.

Eine gute und ausreichende Auflösung ist, wenn ihr in der Kamera

4 max 5 Milion Pixel einstellt. Diese Bildgröße liegt bei 2 - 3 MB und

reicht locker für einen A4 Ausdruck.

angler.laussig@t-online.de

 

1.Arbeitseinsatz 23.04.2022

Zahlreiche Sportfreunde kamen zum ersten Arbeitseinsatz, es gab auch jede Menge zu tun. An unserem Vereinsgewässer mussten dringende Pflegearbeiten durchgeführt werden. Am Anglerheim wurde die Grünlandpflege inclusiver Angelstellen durchgeführt. Das Projekt Ponton wurde von guten Sportfreunden konsequent vorangetrieben, auch über die veranschlagte Zeit. Danke an alle Mitwirkende an dieser Stelle. Für unsere neue Angelstelle kam schwere Technik zum Einsatz, ohne diese wäre ein solches Vorhaben auch nicht umsetzbar gewesen. Schnell war die Mittagszeit erreicht ! Axel versorgte uns wieder einmal vom Grill, auch an Dich ein Dankeschön, dass Du immer bereit bist, uns mit deiner Erfahrung am Grill zu bewirten.

Anangel im Vereinsgewässer

Endlich war es so weit, das erste gemeinsamme Angeln stand an. Es ist Sonntag Morgen. Das Wetter war nicht so wie erwartet, aber wenigstens trocken. Schnell waren die ausgelosten Angelstellen bezogen. Alle fieberten dem Moment des Beginns entgegen, konnte man doch den vom Vorstand eingesetzten Fisch (Forellen) beim Jagen zusehen. Super schnell, hatte wer wollte und konnte seine Fangquote erreicht. In der Folge war es schwer auf einen anderen Zielfisch zu wechseln. So blieb eine Menge Zeit für dies und das ! Und endlich kurz vor Ende des Events, kam die Sonne heraus und es wurde sehr warm. Alles in allem war es ein super Angeltag. Danke an dieser Stelle für die super Idee vom Vorstand.